Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mit Vollmasken Sicherheit in Gefahrenbereichen gewährleisten

Ob bei der Sanierung oder Entsorgung, im Baugewerbe oder in der Chemie- und Lebensmittelindustrie: In all diesen Branchen besteht im Arbeits- und Herstellungsprozess die Gefahr, dass währenddessen vermeintlich giftige und gesundheitsgefährdende Stoffe freigesetzt werden. Deshalb gilt es an dieser Stelle, möglichen Folgeschäden gezielt vorzubeugen.

Viele Betriebe sind im Zuge dessen bereits dazu übergegangen, ihren Mitarbeitern Vollmasken bereitzustellen, um deren Gesundheit zu schützen. Horst Zaun bietet diesbezüglich ein breites Sortiment an vielfältigen Modellen. Stöbern Sie und finden Sie die für Sie und Ihren Betrieb passende Atemschutzmaske.

Umfassender Schutz und hoher Tragekomfort

Vollmasken umschließen das gesamte Gesicht vom Kinn bis hin zur Stirn und verhindern so das Eindringen giftiger Gase oder Partikel. Die Meisten verfügen über spezielle Visiere, die die Sicht kaum beeinträchtigen. Leichte Maskenkörper und weiches Silikon sorgen darüber hinaus für ein angenehmes Tragegefühl. Eine spezielle Bebänderung stellt zudem sicher, dass die Atemschutzmaske richtig anliegt und undurchlässig ist.

Viele Vollmasken sind wiederverwendbar und müssen deshalb regelmäßig gepflegt und gewartet werden, um im Arbeitsprozess voll einsatzfähig zu sein. Die dafür erforderlichen Reinigungsartikel wie auch anderes Zubehör finden Sie in unserem Online-Shop.

Die passende Atemschutzmaske finden

Die gesundheitsgefährdenden Stoffen sind von Branche zu Branche unterschiedlich. Es gibt daher keine Atemschutzmaske, die allein allen Anforderungen gerecht wird. Vielmehr ist es erforderlich, entsprechend der jeweiligen Gegebenheiten eine umsichtige Wahl der richtigen Vollmaske zu treffen.

So sollte vor dem Erwerb zunächst die Schadstoffzusammensetzung und -konzentration im eigenen Betrieb eingehend geprüft werden. Ist dies erfolgt, kann ermittelt werden, welche Vollmaske über das passende Filter- und Ventilsystem verfügt. Vielfach ist es ratsam, ein Modell mit mehreren Ein- und Ausatemventilen zu wählen, denn bei diesem wird die Ein- und Ausatemluft jeweils separat zu- bzw. abgeführt.

Achten Sie außerdem darauf, die richtige Größe auszuwählen, sodass sich die Maske dem Gesicht optimal anpasst. Nur dann ist gewährleistet, dass keine Schadstoffe wie Gase oder Partikel in die Atemwege gelangen.

Vollmasken mit Gebläseeinheiten ergänzen

Bei besonders schwierigen Arbeitsbedingungen wie z. B. einem geringen Sauerstoffgehalt in der Luft liegt es nahe, Vollmasken an Gebläseeinheiten anzuschließen. Diese sorgen für eine kontinuierliche Luftzufuhr, verringern den Atemwiderstand und beugen Ermüdungserscheinungen vor.

Hochwertige Vollmasken von etablierten Markenherstellern

Wir legen Wert auf Qualität und hochwertige Produkte. Deshalb führen wir in unserem Sortiment nur Atemschutzmasken der renommierten Marken 3M und Sundström. Verschaffen Sie sich einen Überblick und scheuen Sie sich nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Gerne helfen wir Ihnen weiter und begleiten Sie in Ihrem Entscheidungsprozess.